Firmenpräsentationsabend Stora Enso & Joh. Springer’s Erben am 4.11.2021

Wolkenkratzer und Touchscreens – hergestellt aus Holz. All das ist bereits Realität. Auch andere, fast noch unvorstellbare Möglichkeiten dieses natürlichen Rohstoffes, stehen kurz vor dem Durchbruch. Dazu lieferte Herbert Jöbstl, Geschäftsführer von Stora Enso Wood Products und Obmann des Fachverbands der Holzindustrie Österreichs, ein spannendes Impulsreferat am 4.11.2021 im Flagshipstore Joh. Springer’s Erben.

Das neue Goldmitglied von FINNCHAM Austria, Joh. Springer’s Erben, ist ein österreichisches Traditions-Unternehmen, das in seinem 180-jährigen Bestehen mehr als 10.600 Waffen händisch hergestellt hat. Neben Waffen bietet der ehemalige Hoflieferant heute auch hochwertige Bekleidung sowie Jagdreisen und Trainingskurse an.

Nach der informativen Führung durch den Flagshipstore Joh. Springer’s Erben, die der Sales Manager Alexander Skoff-Salomon gehalten hat, gab es Zeit für Networking – in einer naturhaften Atmosphäre im Herzen von Wien.

Die Symbiose aus Wald, Holz, Jagd und Natur hat beide Firmen zueinander gebracht. FINNCHAM Austria hatte die große Freude, einen in dieser Form einmaligen Firmenpräsentationsabend zu organisieren.

By |2021-11-16T13:11:42+00:0016.11.2021|0 Comments

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.